h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort übernatürlich
   
kommentar dudens sind längst nicht so wählerisch, wie sie vorgeben. wenn ein sogenanntes wort, besser: eine buchstabenkombination, (nach dem ermessen der dudendamen und -herren) oft genug papier beschmutzt hat, wird es in den schoß der sprachgemeinschaft aufgenommen:
"über die Gesetze der Natur hinausgehend u. mit dem Verstand nicht zu erklären."[der alte duden hob hiernach lateinisch ab mit "supranatural"]
da ist er wieder, der hirnlose wunder- und kinderglaube.
mit wessen verstand nicht zu erklären??
> überirdisch, überzeitlich, zeitlos
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum / datenschutz