h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort vaterland
   
kommentar das altväterliche des lemmas ist den erläuterungen im wörterbuch der ddr nicht anzumerken:
\"das innerhalb territorialer Abgrenzung gegebene, durch den Klassencharakter des Staates geprägte politische, kulturelle und soziale Milieu des Lebens eines Volkes: Nur ein politisches, kulturelles und soziales Milieu, das den Klasseninteressen der Werktätigen und nicht den Profitinteressen des Monopolkapitals entspricht, kann das wahre Vaterland des Volkes sein (Lehrbuch Staatsbürgerkunde 3,214); Denn das Gedeihen unseres sozialistischen Vaterlandes, der DDR, ist untrennbar verknüpft mit dem weiteren Erstarken der sozialistischen Staatengemeinschaft (Hager, Gesellschaft 38).\"
dudens ist das lemma so wichtig, dass sie nicht weniger dazu schreiben:
\"(Pl. ...länder) [mhd. vaterlant = Heimat; Himmel, nach gleichbed. lat. patria] (geh., oft emotional): Land, aus dem man stammt, zu dessen Volk, Nation man gehört, dem man sich zugehörig fühlt; Land als Heimat eines Volkes: ein einiges, geteiltes, geeinigtes V.; das deutsche V.; das V.der Franzosen; Der Begriff »Vaterland« stößt vor allem bei der Jugend in der Bundesrepublik immer mehr auf Ablehnung (MM 27.3.81, 5); V. ist für ihn Frankreich, das Land, das ihn aufnahm und ihm eine Zukunft bot (FAZ 24.7.99, 8); Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet (FAZ 25.5.99, 2); Nordafrikaner ... aus Algerien, Tunesien und Marokko, von der Not aus ihren Vaterländern vertrieben (Spiegel 22, 1985, 138).\"

von dem zitat aus dem mm abgesehen, pflegen dudens das altertum nicht anders als die macher des ddr-lexikons. diese pflege des altüberlieferten kultes der männer im patriarchat kontrastiert mit der dudenmasche, jedem männlichen titel einen weiblichen an die seite zu stellen. das lemma \"Mutterland\" gibt es, hat aber eine abweichende bedeutung.
heute heißen raketenabfankgeschosse patriot. das wort reimt im englischen und im deutschen auf idiot. und das ist kein zufall.
> alkohol, alleinseligmachend, patriot, volksgeist, volkstrauertag, volksvertretung
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum