h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort bäuschel
   
kommentar fehlanzeige im wörterbuch der ddr. alle anderen lexika habens, selbstverständlich auch dudens. in der älteren version steht:
\"Päuschel, der od. das [zu mhd. biuschen = schlagen, klopfen] (Bergmannsspr.): schwerer Hammer.\"
ohne beleg.
dudens möchten sich der allgemeinsprache verpflichtet fühlen. so steht es im deckel von band 10 (der 1999er ausgabe). sondersprachen wie hier die bergmannssprache sind wie die dialekte gerade kein teil der allgemeinsprache, d.h. sie wird nicht verstanden und nicht gebraucht. für solche soziolekte gibt es extra-sammlungen für interessenten. wer nichts von geologie versteht, braucht auch nichts von der bergmannssprache zu verstehen, und das betrifft 99% der sprecher. wahrscheinlich noch ein paar stellen hinter dem komma der 99 mehr.
eine andere frage ist, ob nicht dieser schwere hammer längst ausgedient hat und neuerer technik weichen musste.
> alkohol, alleinseligmachend, ochlokratie, fachchinesisch, mittelalter, beisel
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum