h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort machtkrank
   
kommentar
im duden fehlanzeige. ebenso im wörterbuch der ddr.
wenn ein namhafter journalist ein feuilleton über die süße droge der macht schreibt und ein entsprechend bedenkliches bild der "Politholics" entwirft, sagt er auch einiges über den zustand der gesellschaft, die solche gewichtheber ohne gewicht anscheinend braucht, jedenfalls hervorbringt.
aber diese momentaufnahme bleibt an der oberfläche der journalistisch zwingend vorgeschriebenen aktualität. denn solch ein attest könnte der feuilletonist ebenso gut den managern der freien oder marktwirtschaft ausstellen und einigen anderen exponierten der zivilisierten gesellschaft auch.
wenn aber ein gemeinwesen die machtkranken eliten so dringend braucht und verschleißt, wäre doch zumindest die frage nach der gesundheit der gesellschaft insgesamt wohl erlaubt. vielleicht wäre sogar ein hinweis auf die art der unmittelbaren krankheitsursache möglich.
neulich verglich ein journalist den wahlkampf in einem nachbarland mit einem boxkampf. dass die macht erkämpft und verteidigt werden muss, weiß man. das sagt schon das dudenbezeugte lemma "Machtkampf". dieser dauernde streit um pöstchen und positionen durchzieht das gemeinwesen wie ein blutroter faden.
ist diese besinnungslose auseinandersetzung um macht, geltung, geld usw. vielleicht der webfehler der sozialstruktur?
aus welthistorischer perspektive ist das gar keine frage. im vergleich mit dem raumschiff erde heute ist ein wimmelnder ameisenhaufen die ruhe und ordnung selbst.
wenn demnächst vielleicht einmal die verbrecher, besonders die berufsverbrecher, als krank betrachtet und behandelt werden, haben endlich auch die politiker die chance, geheilt zu werden. das täte ihnen genauso gut wie der weltgesellschaft insgesamt.
> anarchie, frieden, machthaber, machtmensch, machttrieb, krieg, minister, sport, zivilisation, staatliche ära, herrschaft
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum