h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort gastarbeiter
   
kommentar kulturgeschichtlich ein interessanter begriff von zäher lebenskraft und großer anpassungsfähigkeit durch alle zeitläufte. seine noch immer nicht zum ende neigende entwicklung reicht grob gesagt vom klassischen sklaven über den tausendjährigen fremdarbeiter und den alsdann freundlich ausgenommenen gastarbeiter bis zum vorläufig letzten glied der kette, dem asylanten und dem illegalen migranten.
> arbeitskräfte, arbeitgeber, arbeitsteilung
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum