h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort qualmrecht
   
kommentar kein lemma im duden, aber eine tatsache und die rechtslage.
in einem erholungsgebiet werden alle häuser zentral mit einem heizgas versorgt, das praktisch geruchlos und restlos verbrennt. dennoch hat jeder hauseigentümer das recht, sein domizil mit einem schornstein auszustatten und mit einem kaminfeuer oder ofen zu heizen.
wenn der wind das nahe nachbarhaus regelmäßig in qualm hüllt, sodass dort kein lüften mehr möglich ist, hat der kläger das recht, sein anwesen zu verkaufen und sich zu verziehen. natürlich kann er alternativ bei widriger windrichtung auch mit einer gasmaske herumlaufen und wohnen bleiben.
passanten haben das recht, die rauchfahnen nach bedarf großräumig zu umgehen.
das umweltbundesamt begleitet den ofenqualm mit neuen daten, wonach die millionen schornsteine schon so viel feinstaub in die atemluft senden wie alle auspuffrohre auf den straßen. landesweit blasen die vereinigten rohre einen berg von etwa 50 000 tonnen auf. wohl bekomms! und dass mir keine/r recht auf schlecht reimt.
> alkohol, emissionsschutz, feinstaub, feuerwerk, gute sitten, nichtraucherschutz, rechtsbewusstsein, rechtsstaat, umweltschutz, leitkultur
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum