h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort bad (3)
   
kommentar die clique erklärt unter dem lemma "Bad" an dritter stelle:
"Ort mit Heilquellen, Kurort: in ein B. fahren, reisen."
okay.
aber hier wäre auch lexikografisch der ort gewesen, auf die häufige verwendung des lemmas in ortsnamen hinzuweisen, von Bad Abbach bis Bad Zwischenahn.; stattdessen nahm die jury ein gutes dutzend von insgesamt etwa 150 ortsnamen dieser art in das große wörterbuch auf, ohne dass erkennbar wäre, nach welchen kriterien die auswahl getroffen wurde.
mangelndes abstraktionsvermögen, schleichwerbung oder korruption? was steckt dahinter?
jedenfalls weder das gleichheitsprinzip noch klare lexikografische grundsätze.
> alkohol, arbeitsteilung, passat, product-placement, qualifikation, reklame
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum