h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort vaterlandsverräter
   
kommentar der ältere duden erledigt das lemma mit links:
"(geh. abwertend) jmd., der sein Vaterland verrät."
getreu dem selbstauferlegten prinzip, ergänzt der neuere duden das lemma in weiblicher form und auch ein zitat:
"Oppositionelle Politiker und Publizisten werden als V. gebrandmarkt und einer latenten Lynchstimmung preisgegeben (FAZ 17.5.99, 51)."
wer nimmt denn heutzutage überhaupt noch vokabeln der urgroßväterlichen geschmacksverirrung in den mund, abgesehen von ganz rechts- und rückständigen, deren horizont nicht über den nationalen grenzzaun hinausreicht?! wenn diese vaterlandsdackel 'verrat!' bellen, möchte die dudenmeute am liebsten mitblaffen und verrät sich durch das lob des hohen tons.
> aufgeklärt, ausländer, deutsch gesinnt, rechts, vaterlandsliebe, vaterlandsverteidiger
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum