h.yurén ©2006


stichwort-proben aus dem dicksten und teuersten deutschen wörterbuch, das sich "das große" nennt

 

 

   
stichwort geist
   
kommentar ob er als hegelscher weltgeist oder als gewöhnliches gespenst im weißen bettlaken daherkommt, ob in philosophischem gewand oder im witz-trikot, in jedem fall wird eine bedeutung vorgetäuscht, wo ein dachschaden attestiert werden sollte.
realität besitzt der folkloristische spuk nur in der geisterbahn auf dem jahrmarkt: als kinderschreck.
wenn im duden von einem überirdischen wesen die rede ist, dann ist das vielleicht die epiphanie des weingeistes, aber keine erklärung, sondern fortgesetzte vorsätzliche verdummung und ein bekenntnis zum ungeist der gegen-aufklärung.
geist beweist, wer das wort herausragenden intellektuellen leistungen vorbehält und im übrigen meidet, z.b. falschfahrer sagt statt geisterfahrer.
> aufklärerisch, aufgeklärte mittel-europäer, aufgeklärter absolutismus, engel
   
 
<< mehr auf www.weltwissen.com drucken >

 

 

impressum / datenschutz